20.04.2010 / Kirchhoff & Kollegen - Der Verwalter informiert sich im Rahmen des "19. Kölner Immobilienzirkel" ....

über das Revitalisierungsprojekt "Gerling Quartier" in der Kölner Innenstadt.

Auch in diesem Jahr richtete die Kanzlei um Dr. Georg Jennißen und Herrn Dipl.-Kfm. Heinz-Josef Harren den "Kölner Immobilienzirkel" aus.

Anders als sonst fand die Veranstaltung jedoch in den - noch - alten Räumen der Gerling Zentrale statt.

Das gesamte Gerlingareal wurde 2006 von der "Frankonia Eurobau AG" erworben. Im Rahmen der Veranstaltung wurde die Planung für das Gerling Quartier vorgestellt.

In den verschiedenen teilweise unter Denkmalschutz stehenden Bestandsgebäuden und Neubauten des Gerling Quartiers werden bis 2013 insgesamt 139 Eigentumswohnungen in variablen Größen zwischen 60 und 370 Quadratmetern errichtet. Darüber hinaus sind etwa 48.000 Quadratmeter Büro- und sonstige Gewerbeflächen geplant.

Die Kirchhoff & Kollegen Wohnungsverwaltung GmbH wünscht der Frankonia Eurobau AG für dieses besondere Projekt viel Erfolg!


Bildquelle:
Frankonia Eurobau AG



 

 

 

 

 

 

 

Hausverwaltung | Köln | Kirchhoff & Kollegen Wohnungsverwaltung GmbH | Immobilien | Bergisch Gladbach | Immobilien|www.kirchhoff-kollegen.de